Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Brautkleider kaufen nach Brautmodenmesse in Wiesbaden

Registriert
13 Februar 2018
Beiträge
4
Zustimmungen
0
#12
Da kann ich Pelin Recht geben. Du solltest nach allen Punkten entscheiden obs das Richtige Brautkleid für dich ist. Ist wie mit dem richtigen Partner finden. Das Aussehen entscheidet wer sich findet, der Charakter wer sich bindet ;) Aber du schreibst aber auch etwas Pelin was mich selbst jetzt etwas neugierig macht,
Kapellenschleppe abnehmbar? Ich bin derzeit auch gerade unterwegs und ich wurde nicht in der Hinsicht beraten. Weil mir klemmt etwas der Geldbeutel für zwei Kleider. Wollte eines für Standesamt und eines für die richtige Trauung. Aber zwei Kleider sind nicht drin im Budget. Da frage ich mich direkt wieso mir bei meinen Terminen so eine coole Alternative nicht angeboten wurde. :unsure: War das ne Änderung oder hängen diese Kleider von Frida Claire Wiesbaden so an Stange? Änderungen sind ja auch immer eine Kostenfrage.

Wäre für dein Feedback echt dankbar. Gerne auch mal den Link zur Seite. Noch ist bei mir nicht zu spät :LOL:

LG,

SunnyBunny
Also ich hab im Hochzeitshaus Wiesbaden auch meine Beratung gehabt und Anprobe und war super zufrieden! Du solltest doch selber wissen was du willst und fragen was möglich ist. Finde eine Verkäuferin hat nicht die Pflicht dir alles aus der Nase zu ziehen. Über die Möglichkeiten auf der Seite sich selbst seine Kleider vorher aussuchen zu können solltest du erst recht wissen was du haben möchtest. Ich hab mir alles vorher schon genau ausgemalt. Sogar thema Schmuck Schuhe und Farben waren schon abgeharkt. War am Ende nur die Frage ob auch alles da ist. :)

liebe Grüße,

JennaKulich