Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Die typische Mai-Hochzeit

Ponyo

Das Goldfischmädchen
Registriert
20 Oktober 2015
Beiträge
28
Zustimmungen
2
#21
Ja Psyche spielt da ne Rolle und Stress dann natürlich auch. Habe vor zwei Monaten erfahren das ich MorbusChron habe. Ja im Moment weiß man noch keine Behandlung, die bisherigen haben nicht angeschlagen aber ich bin optimistisch und hoffe, dass sich das bald einpendelt.

Deshalb mache ich lieber alles etwas früher und entspannter, ist besser für mich und meine Gesundheit und natürlich gebe ich viel ab an meine liebsten. Habe zum Glück eine Trauzeugin und noch zwei Brautjungfern, die mich fleißig unterstützen.

Wir laden so um die 130-140 ein und gehen von 120 mal aus.
 

Joy

Bastelfee
Registriert
24 November 2013
Beiträge
1.111
Zustimmungen
175
#22
Eine große Gästezahl.
Macht ihr das alles alleine, oder lasst ihr euch da professionell etwas unter die Arme greifen?
Und sei es nur durch das Personal an der Location, was Deko, Blumen organisieren und so angeht?

Lieber etwas früher anfangen und es dafür entspannt machen können, das ist schon richtig so.
Grad bei einer recht großen Gästeliste.
Aber gut, dass ihr liebe Helfer habt, das ist wirklich viel wert.
 

Ponyo

Das Goldfischmädchen
Registriert
20 Oktober 2015
Beiträge
28
Zustimmungen
2
#23
Ja soweit machen wir eigentlich alles selber. Also wir delegieren natürlich auch viel und geben Sachen ab, die wir abgeben können aber Hochzeitsplaner sind wir selbst :)

Da ich gerade so viel Zeit habe, sind mir natürlich auch wieder neue Ideen gekommen und so mache ich nun
fast unsere komplette Einladung selbst und die Gastgeschenke.

Möchte solche Windlichtgläser kaufen und darauf mit Glasschreiber die Namen der Gäste draufschreiben und
in die Gläser kommt dann eine Kerze (die natürlich noch aus bleibt), eine Kärtchen wo die Zugangsdaten für die Fotos drauf stehen und ein Rubellos, dass ich selbst machen werde im Visitenkartenformat, wo vorne eine kleine Anleitung steht und hinten kann man einen Namen freirubbeln.
Also jeder Gast hat somit einen Partner, mit dem er sich Fotografieren lassen soll in unserer Fotoecke.

So das war so mein Gedanke :D Was sagt ihr dazu ?
Super ist halt, dass das nun richtig günstig geworden ist, da ich ja fast alles selbst mache und die Geschenke auch gleich die Namenskarten sind.
 

Ponyo

Das Goldfischmädchen
Registriert
20 Oktober 2015
Beiträge
28
Zustimmungen
2
#24
So die Einladungsboxen bin ich fleißig am anmalen, da werden dann Einladung, Location Karte und Antwortkarte reinkommen mit zusätzlichem Kuli und Briefmarke. Und noch eine kleine Süßigkeit die ich passend verpackt habe, doch irgendwie wirkt sie noch etwas leer. Habe schon überlegt Stoff mit reinzulegen, aber irgendwie will das mir auch nicht recht gefallen.

Habt ihr vielleicht Ideen?
 

Joy

Bastelfee
Registriert
24 November 2013
Beiträge
1.111
Zustimmungen
175
#25
Hast du vielleicht ein Foto?
Statt Stoff könntest du auch Tüll, Krepppapier oder Seidenpapier nehmen zum "ausstopfen", wenn es voller wirken soll.
Je nach Größe der Box kann man den Boden auch mit einer kleinen Styroporplatte unterfüttern, dann liegt es alles etwas höher.
Damit diese nicht so nackig ist, kann man die auch einwickeln in Geschenkpapier oder Seidenpapier, passend in den Farben zur Box oder Karten.

Styroporplatten müsstest du im Baumarkt bekommen, als Dämmmaterial für die Wand ;), die sind nicht so dick und relativ groß und kann man dann mit einem schrafen Messer relativ leicht in die entsprechende Größe zurecht schneiden, und ist günstiger als aus dem Bastelladen.
 

Ponyo

Das Goldfischmädchen
Registriert
20 Oktober 2015
Beiträge
28
Zustimmungen
2
#26
So das war nun die Einladungsboxen :)
Vorne drauf war Nichteinhaltung wir sagen ja mit grünem Hintergrund und innen waren sie befällt mit kleinem Present (Gummibärchen), Einladung zur Kirche, Einladung zur Feier und Antwortkarte mit Kugelschreiber und Briefmarke aufgeklebt :)
Wir haben es unseren Gästen leicht gemacht :)
 

Anhänge

Herbstbraut

Guter Ansprechpartner
Registriert
4 August 2014
Beiträge
170
Zustimmungen
34
#27
Da habt ihr euch aber viele Gedanken gemacht. Finde ich richtig schön!
 

Ponyo

Das Goldfischmädchen
Registriert
20 Oktober 2015
Beiträge
28
Zustimmungen
2
#28
Ja danke :) ich habe gerade viel Zeit und kann mir viele Gedanken machen und basteln :) die Einladungen sind komplette Handarbeit, nur die Karten habe ich drücken lasse , aber Design ist alles eigen Kreation :)
 
Registriert
29 November 2016
Beiträge
5
Zustimmungen
0
#29
Hallo Ponyo,
Deine Karten sehen echt schön aus. Meinen Respekt, dass du alles für so viele Gäste selbst gemacht hast. Kannst du mir verraten wo ihr die Karten drucken lassen habt? Danke :)
 

Ponyo

Das Goldfischmädchen
Registriert
20 Oktober 2015
Beiträge
28
Zustimmungen
2
#30
Ja insgesamt haben sie 200€ gekostet. Bestellt haben wir über flyeralarm.de
Also gemacht habe ich 60 Stück also ca. 120 Gäste eingeladen.
Vielen Dank :) ja wir haben uns viele Gedanken dazu gemacht. Freut mich, das sie auch anderen so sehr gefallen.