Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Es wird gehochzeitet! - 30. Mai '15

Joy

Bastelfee
Registriert
24 November 2013
Beiträge
1.111
Zustimmungen
175
#11
Orange ist ja wirklich mal ne ungewöhnliche Hochzeitsfarbe (y), was jetzt nicht negativ gemeint ist.
Da kann man bestimmt viele schöne und vor allem sehr fröhlich wirkende Dinge mit anstellen.
Da freue ich mich schon auf deine Planung, Ideen und vor allem Fotos!! Ganz besonders auf alle Fotos, von der Einladung bis zur Tischdeko, wir wollen alles sehen :LOL:
 

Unforgettable

Erfolgreich verheiratet
Moderator
Registriert
30 Mai 2013
Beiträge
2.519
Zustimmungen
194
#12
Oh toll das klingt schön!
Wir müssen notgedrungen auch minimale Akzente Orange in unser Grün-Weiß Konzept setzen (da die Stühle orange sind). Ich hab dafür jetzt ganz wenige orangene Glasnuggets geholt und die sind soo toll. Wirken frisch und lebendig, ich bin ganz begeistert :)
 

Emma1033

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
13 Januar 2014
Beiträge
780
Zustimmungen
26
#13
Bei orange würde ich auch ein bisschen vorsichtig sein.vielleicht noch eine zweite Farbe mit rein machen! Nicht das es zu sehr nach Holland aussieht :sneaky:
 

Unforgettable

Erfolgreich verheiratet
Moderator
Registriert
30 Mai 2013
Beiträge
2.519
Zustimmungen
194
#14
Ich find nur orange aber auch schön. so fröhlich und lebendig.
und es ist ja immer noch weiß dabei aufgrund der Tischdecken etc nehm ich an?
 

Emma1033

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
13 Januar 2014
Beiträge
780
Zustimmungen
26
#15
Mir wäre nur Orange mit weisser Tischdecke zuviel orange!
Ihr wisst hoffentlich was ich meine :LOL:
Aber das ist ja alles Geschmacksache(y)
 

Minimore

Kaffeediva
Registriert
30 Mai 2014
Beiträge
31
Zustimmungen
2
#16
Wir möchten das Orange ganz Dezent halten da im Saal eine Wand orange gestrichen wurde. Dachte mir auch, dass zu viel sehr erdrückend wirken könnte, deshalb wird die Dekoration im schlichten Weiß gehalten und kleine Highlights in orange als i-Tüpfelchen. :shamefullyembarrased:


Update!
Haben heute unser Wunschstandesamt kontaktiert und nachgefragt wie es 2015 mit den "Hochzeitssamstagen" aussieht. Zwar konnte die nette Dame uns keine Zusicherung geben aber unser Datum wurde notiert und zuversichtlich klang sie ebenfalls. Spätestens im September sollten wir dann bescheid wissen. :)

Die Eheringe!
Ebenfalls heute haben wir uns mit einer Freundin über unsere Eheringe unterhalten. Sie erzählte uns dann von Jochen Schweizer und dem tollen Angebot, diese innerhalb eines Tages selbst zu schmieden. Ich war natürlich sofort hellhörig! Eigen angefertigte Eheringe, welche ein echtes Unikat darstellen und zudem ganz nach seinen Wünschen zusammengebastelt werden können - was will man mehr! Mein Freund und ich waren begeistert und möchten an diesem Kurs unbedingt teilnehmen! Was haltet ihr davon?


Wer sich das Ganze mal anschauen möchte, muss jetzt leider googlen. Hab meine 29 Beiträge noch nicht geschafft. :LOL::p
 
Last edited:

Emma1033

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
13 Januar 2014
Beiträge
780
Zustimmungen
26
#17
So dezent orange ist ja auch ganz schön. Es darf halt nicht zuviel werden.
Aber ansonsten klingt das schön stimmig (y)
Mit dem Standesamt klingt doch super
Ist es bei euch auch so das ihr erst 6 Wochen vorher euch anmelden könnt?
Das ist ja klasse das ihr euren Wunschtermin schon sichern konntet bei bei uns war es so wer zu erst kommt malt zuerst.
Aber die Idee mit den Ringen finde ich klasse. (y)
Solltet ihr machen....
 

Minimore

Kaffeediva
Registriert
30 Mai 2014
Beiträge
31
Zustimmungen
2
#18
Ja so ähnlich äußerte man sich am Telefon auch. :LOL: Dadurch dass wir nun 12 Monate vor Termin angerufen haben stehen unsere Chancen ganz gut. :love:

Frühstens 6 Monate vor Eheschließung können wir uns Anmelden. Das werden wir auch gleich tun, sodass wir auch einen Termin mit der richtigen Uhrzeit bekommen. Dadurch dass wir die kirchliche Trauung am selben Tag haben muss das unbedingt zeitig abgeregelt werden.
:)
 

Emma1033

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
13 Januar 2014
Beiträge
780
Zustimmungen
26
#19
Ach natürlich 6 Monate nicht Wochen :love:
Naja jedenfalls finde ich persönlich diese Regelung total bescheuert...
Ich kann euch nur raten seit früh genug den Tag da.
Wir waren versehentlich 1 Stunde zu früh da wären wir aber "pünktlich " gekommen hätten wir 4 Paarchen vor uns gehabt.
 

Minimore

Kaffeediva
Registriert
30 Mai 2014
Beiträge
31
Zustimmungen
2
#20
Ja, mir wäre es auch lieber wenn man das standesamtliche sofort abhacken könnte, immerhin läuft die übrige Planung nach dem. Ich kann zum Beispiel kirchlich noch nichts regeln, weil wir keine Zusicherung für Datum
und vor allem Uhrzeit des standesamtlichen haben. :hungover: