Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Juli 2012, wir kommen !!!!!

Puschel

Ansprechpartner
Registriert
4 Oktober 2011
Beiträge
36
Zustimmungen
0
#41
Hey Hey!

Hab nu mal meine Rechnung zusammen:

- Raummiete + Putzen 310 €
- 1 Personal, 8 Std. 64 €
- Tischdecken Reinigung (vermute 50 €)
- Essen 500 €
- Personal am Grill 2 Leute, 3 Std. 48 €
- 2 x Personal Tische + Getränke, 8 Std. 128 €
- Getränke 637,44 € (Mit Pfand)

insgesamt = 1687,44 €

das All inklusive p.P. 39,50 € = 2370 €



würden also knapp 700 € sparen



die genauen Preise fürs Essen muss ich noch heraus finden. Bei den Getränken würden wir dann bei Angeboten zuschlagen und im keller sammeln, würde also evtl. noch etwas billiger werden. Reste kann man dann ja noch verwerten

 

Puschel

Ansprechpartner
Registriert
4 Oktober 2011
Beiträge
36
Zustimmungen
0
#42
haben nun einen anderen Raum für 320€ inkl. Vorbereitung (Aufstellen) und am Ende Putzen. Wir können Grillen, müssen kein Personal von denen nehmen. Man kann dort Grillen, es ist um die Ecke (im Vergleich zum anderen, der nur durch einem Maut-tunnel erreichbar wäre) ... perfekt.
 

Puschel

Ansprechpartner
Registriert
4 Oktober 2011
Beiträge
36
Zustimmungen
0
#43
Hey Hey,

habe schon etwas hin und her gegooglet, da ich grade den Aufbau unseres Tischsets erstelle (Die Speisen und Getränke sollen drauf stehen) ... Nun überlege ich eine sinnvoller und optisch hübsche Aufteilung der getränke.

Ich habe bisher Softdrinks und Spirituose.... was ich aber noch nicht so recht zuordnen kann ist Wein und Sekt . da gibt es jeweils nur eine Sorte... mein Freund meinte, ich solle alkoholisch und unalkoholisch nehmen, finde aber nur 2 Unterpuntke optisch zu klobich

habt ihr eine Idee?

Beim Essen dacthe ich das übliche Vor-/Haupt-/Nachspeise, oder habt ihr da noch Ideen?
Man muss dazu sagen, dass wir wohl 2 verschiedene Hauptgerichte anbieten werden (Hatten heute ein Info-gespräch beim Party Service)
 

Puschel

Ansprechpartner
Registriert
4 Oktober 2011
Beiträge
36
Zustimmungen
0
#44
Hey he,

Tischset ist fertig ;)

Bin nun auf der Suche nach einem Gästebuch, aufgebaut wie früher die Freundschaftsbüchr zum ausfüllen. Habe bisher nur dieses eine gefunden, bin aber noch nicht 100% zufrieden. Wisst ihr wo man sowas bekommt?

Du bist nicht in Hochzeitsforum angemeldet und kannst den Link nicht sehen. Jetzt einloggen oder registrieren.
 

Mupfelmu

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
11 November 2010
Beiträge
801
Zustimmungen
0
#45
Das ist schon etwas spezieller.....was genau passt denn noch nicht?

Gegebenenfalls bleibt nur die Alternative Selbermachen.

Ein Blatt im Format und in der Art erstellen wie du es möchtest und auch mit den Texten die du drin haben magst und entweder zu hause oder im Copyshop X-mal ausdrucken....kannst das ja selber binden lassen :) und als Deckblatt nach der Hochzeit ein schönes Hochzeitsfoto nutzen.....ein Buch binden lassen ist in manchem Copyshop direkt möglich, kannst du also auch direkt nach dem kopieren auch machen lassen und hast ein ganz individuelles Gästebuch ganz nach deinen Wünschen :)
 

Puschel

Ansprechpartner
Registriert
4 Oktober 2011
Beiträge
36
Zustimmungen
0
#46
Hey ho,

ja mittlerweile sind wir auch zu dem Entschluss gekommen, das ich es selber mache. Würden es dann nicht sofort binden lassen, sondern zunächst so eine art Ringbücher erstellen (2-3), so dass mehrere gleichzeitig reinschreiben können. An dem oben genannten gefiel mir am wenigsten die Farbe und der Pris.... Nun such ich grad im Netz nach Ideen, welche Fragen in das Buch können
 

Mupfelmu

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
11 November 2010
Beiträge
801
Zustimmungen
0
#47
Finde ich auch viel persönlicher und du bekommst es vielleicht sogar günstiger.... und wenn zum gleichen preis dann auch richtig hammer schön :) hätte ich auch so gemacht ;)
 

Puschel

Ansprechpartner
Registriert
4 Oktober 2011
Beiträge
36
Zustimmungen
0
#48
mein Freund kann es in der Uni selber zum Ringbuch herstellen. Der Kostenaufwand wäre schon mal weg. Und das Binden kostet in der Uni auch nicht viel. Bin nun am PC am basteln. Habe mir schon Fragen im netz rausgesucht und aus der Masse die besten heraus gepikt... Aber möchte es noch in einen Fließenden Text dichten... das Wird nun die Kunst ....