Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

No go's!!! Was auf jeden Fall nicht vorkommen soll / darf!

Registriert
29 Juli 2015
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Meine persönlichen No Go`s:

- fast jegliche Art von Spielen
- Hochzeitszeitung
- Gäste in Schlabberklamotten / Damen in weiß
- beim Brautpaar meckern und nörgeln wenn irgendeinem Gast etwas nicht passt (dazu gibt's Trauzeugen oder andere Personen)
- langatmige Reden
 
Registriert
13 August 2015
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Meine persönlichen No Go`s:

- fast jegliche Art von Spielen
- Hochzeitszeitung
- Gäste in Schlabberklamotten / Damen in weiß
- beim Brautpaar meckern und nörgeln wenn irgendeinem Gast etwas nicht passt (dazu gibt's Trauzeugen oder andere Personen)
- langatmige Reden
Da bin ich ganz Deiner Meinung!!
Ein "Programm" mit minutengenauen Zeitangaben würde ich noch als No Go hinzufügen...
 

Joy

Bastelfee
Registriert
24 November 2013
Beiträge
1.111
Zustimmungen
175
Was habt ihr denn gegen eine Hochzeitszeitung?
Meine Eltern haben unsere organisiert, und sie ist wundervoll geworden, mit vielen Beiträgen unserer Lieblingsmenschen.
 

Unforgettable

Erfolgreich verheiratet
Moderator
Registriert
30 Mai 2013
Beiträge
2.519
Zustimmungen
194
Ich möcht unsre Hochzeitszeitung auch nicht missen :)

Aber davon ab .. ich wollt auch niemals nicht ne Polonaise haben, aber sie war toll :)
 
Registriert
14 August 2015
Beiträge
10
Zustimmungen
0
Eine Hochzeitszeitung klingt, find ich, aber auch ganz nett noch. Was ich aber persönlich mir ganz schlimm vorstelle, ist wie schon mal geschrieben wurde, dass die Hochzeit zum allgemeinen Besäufnis wird. In meinen Augen kann man diese Feier.. oder besser: sollte man diese Feier gesittet durchziehen. Deswegen werde ich auch sicher nicht kästeweise Bier für die Männer und was weiß ich für die Frauen hinstellen. *Hand an den Kopf pack*

Ganz schlimm würd ich es auch finden, wenn die Mutter der Braut nur am Nörgeln wäre, sowohl während der Planung als auch während der Trauung UND während der Feier. Also wenn's um nicht sitzende Kleidung geht, die Auswahl an Gästen, die das paar einladen will, etc. Ich nenn das einfach mal das Schwiegermama-Syndrom hehe :ROFLMAO:
 

Unforgettable

Erfolgreich verheiratet
Moderator
Registriert
30 Mai 2013
Beiträge
2.519
Zustimmungen
194
Ich nenn das einfach mal das Schwiegermama-Syndrom hehe :ROFLMAO:
:LOL::LOL::LOL:

Das stimmt, hetzende und nörgelnde Gäste gehen gar nicht.
Auf unserer Feier haben sie sogar einen Gast weggemobbt, wobei man sagen muss: Der besagte Gast kam auch total ungepflegt zur Feier und ein anderer Gast meinte, der betreffende Gast hätte sich etwas mehr Mühe geben können, zumal extra Kleidung von Verwandten gestellt wurde.
Aber egal, das haben wir gar nicht mitbekommen und ich mach mir da mittlerweile auch keinen Kopf mehr drum .. ich kanns ja eh nimmer ändern
 
Registriert
27 Oktober 2017
Beiträge
26
Zustimmungen
1
Für mich sind ein no-go Ex-freunde,-oder freundinnen, auch wenn sie noch im Bekanntenkreis sind. Und ein Bräutigam der es nicht mehr schafft mich über die Schwelle zutragen.