Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Planung

Registriert
8 April 2013
Beiträge
690
Zustimmungen
65
#31
Mein Freund würde am liebsten auch jetzt schon mit dem Nachwuchs loslegen...:cat: Aber ich möchte schon noch in mein Kleid passen. Aber dann kurz vor Hochzeit, dann kann es losgehen :shamefullyembarrased:
 

Unforgettable

Erfolgreich verheiratet
Moderator
Registriert
30 Mai 2013
Beiträge
2.519
Zustimmungen
194
#32
Dann können wir hier wohl bald ne Schwangerenfraktion eröffnen^^ die 2014er Bräute legen los...

wir lassen uns trotzdem noch Zeit :p
 

Krümelkeks

verliebt, verlobt, verheiratet...
Registriert
6 Oktober 2012
Beiträge
634
Zustimmungen
24
#33
Wir wollen uns auch noch Zeit lassen. WIr möchten erst unseren Umbau komplett fertig haben bzw. fast fertig bevor wir anfangen... Das rauhen muss ich dann auch noch aufgeben, aber wenn es erstmal soweit ist, wird es sicher kein Problem werden. Die Pille nehme ich schon seid ein paar Jahren nicht mehr, da ich sie nich mehr vertragen habe. Sollte eigentlich nur eine Pause sein und dann eine andere nehmen, aber nunfange ich garnicht erst wieder damit an...
 

Kat_

Glücklich verheiratet
Registriert
17 Juni 2013
Beiträge
470
Zustimmungen
32
#34
Also wir nehmen noch bis Februar die Pille und dann ist Schluss dann kann es gern passieren
 

Linda

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Juni 2013
Beiträge
876
Zustimmungen
92
#35
Wenn es nach meinem Zukünfitgen gehen würde hätten wir auch schon längst ein Kind.
Wir werden aber wohl so vor gehen das wir ab der Hochzeit dann die Pille weg lassen wegen der Hormonumstellung und es dann ca. ein halbes Jahr später so richtig probieren ;-)
Wir sind uns allerdings noch nicht über die Anzahl einig.
Er möchte nur eins weil er die Kosten immer im Blick hat.
Ich möchte zwei weil ich kein Einzelkind haben möchte, es soll auch mit einem Geschwisterchen aufwachsen können.
Ich selber habe noch zwei kleinere Geschwister, er ist Einzelkind... :-D
Na mal abwarten ;-)
 

Unforgettable

Erfolgreich verheiratet
Moderator
Registriert
30 Mai 2013
Beiträge
2.519
Zustimmungen
194
#36
Meinen Schatzi werd ich wenns irgendwann mal soweit ist wohl zum Kind prügeln müssen^^
Aber im Moment genießen wir irgendwie eine ganz andere Art Liebe...da würde (so egoistisch das auch klingt) jetzt grad ein Kind nicht so gut reinpassen
 

franzi100

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
6 Juni 2013
Beiträge
668
Zustimmungen
60
#37
Mein Schatzi und ich sind ja jetzt schon eine ganze Weile zusammen. Wenn es nach ihm gehen würde, könnte ich auch jetzt sofort schwanger sein! Aber ich wollt einen festen Termin! Es gibt nie den perfekten Moment für ein Kind.

Ich hab gesagt, kurz vor der Hochzeit setze ich die Pille ab. Und dann fangen wir an zu üben! Ich nehme schon seit über 12 Jahren die Pille, also ich glaube mein Körper braucht lange Zeit für die Hormonumstellung.
 

Joy

Bastelfee
Registriert
24 November 2013
Beiträge
1.111
Zustimmungen
175
#38
Meinen Schatzi werd ich wenns irgendwann mal soweit ist wohl zum Kind prügeln müssen^^
Aber im Moment genießen wir irgendwie eine ganz andere Art Liebe...da würde (so egoistisch das auch klingt) jetzt grad ein Kind nicht so gut reinpassen
Ich find das gar nicht egoistisch. Bei uns war/ist es ähnlich. Bisher wäre es einfach unpraktisch gewesen ein Kind zu bekommen, und wir sind schon 8 Jahre jetzt zusammen und davon wohnen wir fast 6 zusammen.
Ich finde es völlig ok, wenn Paare sagen, dass ein Kind jetzt einfach noch nicht passt.
Manchmal passierts aber doch, wie meiner Schwester, aber eig. war sie selber Schuld, war sehr nachlässig mit der Pille.
Sie wusste um das Risiko, aber es war ihr egal. Von daher war es wohl doch nicht sooo furchtbar ungünstig. Und nu haben sie einen 1,5 Jahre alten super süßen kleinen Sohn.
Ich war hingegen immer super vorsichtig, und wenn ich sie vergessen hatte ging nichts ohne Kondom, ich denke, wir waren da bisher wirklich auch einfach noch nicht bereit für ein Baby.


Ich hab gesagt, kurz vor der Hochzeit setze ich die Pille ab. Und dann fangen wir an zu üben! Ich nehme schon seit über 12 Jahren die Pille, also ich glaube mein Körper braucht lange Zeit für die Hormonumstellung.
Heute hatte ich nen Termin bei meiner FA, eig. nur Vorsorge, aber da habe ich auch mal gefragt, wie das dann mit schwanger werden ist.
Erste Frage von ihr, ob ich mein Impfpass hätte. Den hab ich aber schon vor längerem bei einem meiner Umzüge verloren. Ergebnis, ich bekam heute prompt mal alles nötige an Impfung in den Arm gejagt :D, da ich jetzt auch mind 3 Monate am besten nicht schwanger werden darf, wegen Lebendimpfung.

Meine erste Frage war dann direkt, da ich auch schon seit langem die Pille nehme, wie lange es dauert mit der Umstellung.
Sie sagte das passiert sofort, als ob man sie nie genommen hätte.
Bei den aller meisten stellt sich der Zyklus danach fast sofort regelmäßig und normal ein und 85% werden im ersten Jahr nach absetzen auch schwanger, so ihre Aussage. Klar Ausnahmen gibts immer.
Irgendwo eig. auch logisch, sonst wäre die Gefahr, wenn man sie mal vergessen hat, ja auch nicht so hoch dann schwanger zu werden. Ist meiner Schwester ja passiert.

Ich werde dann wohl ab Juni die Pille evtl. absetzen, mal sehen. Muss ich noch mit meinem Schatz mal ernsthaft besprechen.
Seine bisherige Aussage "Nä, Kinder? Nieeeeee. Ich will keine Kinder"
Naja, das deute ich dann mal genauso wie seine bisherige Aussage "Heiraten? Nieeeee. Ich heirate nicht!!!!!!!" :D

Irgendwie freue ich mich aber schon drauf, wenn es dann soweit ist und es "losgeht" mit der Kinderplanung.
Ich möchte gerne Kinder haben dann.
Und ich denke, inzwischen sind wir dann auch bereit dazu :D
 

Kat_

Glücklich verheiratet
Registriert
17 Juni 2013
Beiträge
470
Zustimmungen
32
#39
Also ich hab diesen Monat das erste mal keine Pille genommen ... liegt. Ei uns aber auch am Alter das wir nicht mehr warten wollen
 

franzi100

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
6 Juni 2013
Beiträge
668
Zustimmungen
60
#40
Ich bekomme nächste Woche meine letzte Impfung und dann muss ich auch noch 3 Monate warten. Aber das passt ja dann genau mit der Hochzeit!

Also, meine FA hat gesagt, dass nach der Pille (vorallem wenn man die schon so lange nimmt wie ich) die Hormonumstellung schon eine Zeit brauchen kann bis alle wieder seinen gewohnten weg läuft. Sie hat sogar gesagt, ich soll nicht zu viel erwarten in den ersten Monaten und damit rechnen, dass das erste halbe Jahr sogar mein Eisprung komplett ausfallen könnte. Sie hat auch gesagt, jede Frau ist da komplett anders!