Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Planung

Linda

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Juni 2013
Beiträge
876
Zustimmungen
92
#41
im war auch im Januar nochmal normal zur untersuchung.
hab auch gleich sämtliche fragen gestellt :-D
hab mir letztendlich dann für 6 Monate nochmal die Pille mit geben lassen und ich denke das ich sie allerspätestens auch dann weg lassen werde.
hab auch gleich nochmal ne ultraschall untersuchung mit genommen.
und während sie mich untersucht (ich bin 26) erzählt sie mir von einer jugen frau... 26 jahre... die vor einigen monaten bei ihr auf dem stuhl saß, frisch verheiratet, wollten jetzt mit kindern anfangen, ging deswegen auch genau so wie ich zur vorsorge und dann haben die bei ihr krebs entdeckt (weiß allerdings nicht mehr was für einen).
die mussten dann bei ihr sämtliche organe entnehmen und so und wird nun nie ein kind kriegen können.

richtig übel oder?
ey die tat mir so leid.
hab dann gleich mehrmals panisch gefragt ob bei mir aber alles ok ist und sie soll nochmal genau gucken.
und was ist dies hier auf dem bildschirm und was ist die weiße linie da...
 

Linda

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Juni 2013
Beiträge
876
Zustimmungen
92
#43
ja voll krass ne.
das war für mich dann auch ein grund nochmal mit meinem freund drüber zu sprechen... was wäre wenn...
und ich für mich sofort beschlossen habe, ich würde nach so einer situation (die mir hoffentlich nie passieren wird) ein baby adoptieren wollen und das wäre für ihn dann auch in ordnung.
 

franzi100

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
6 Juni 2013
Beiträge
668
Zustimmungen
60
#44
Das haben wir auch schon besprochen. Sollte es bei der Baby Planung ernsthafte Probleme geben und sich nach ca. 2 Jahren kein deutlicher Erfolg zeigen werden wir ein Kind adoptieren! Es muss für mich nicht mal ein Baby sein, wenn es schon ein paar Jahre alt, wäre das auch ok.
 

Joy

Bastelfee
Registriert
24 November 2013
Beiträge
1.111
Zustimmungen
175
#45
Oh, das mit dem Krebs ist echt übel. Die tut mir ja richtig leid.
Meine FA hst auch gleich noch nen Ultraschall gemacht, aber war alles in Ordnung.
Allzuviel Zeit zum "üben" will och dann auch nicht mehr, bin immerhin auch schon 31.
Zum adoptieren, wenns dann jetzt in den nächsten 2-3 Jahren nicht klappt, denen vermutlich auch schon wieder fast zu alt.
 

Unforgettable

Erfolgreich verheiratet
Moderator
Registriert
30 Mai 2013
Beiträge
2.519
Zustimmungen
194
#46
Wenns bei uns nicht klappt oder evtl auch zusätzlich würden wir vlt auch ein Pflegekind aufnehmen.
Ich finde dass gerade Kinder mit kompliziertem Hintergrund Sicherheit brauchen und wäre gerne bereit mein bestes dafür zu geben :)
 

Linda

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Juni 2013
Beiträge
876
Zustimmungen
92
#47
ich finde es super das es pflegefamilien gibt.
aber ich persönlich könnte das nicht.
so blöde das klingt und auch wenn ich denen gerne helfen würde, ich könnte das nicht auf dauer.
wenn man dann so ein kind einige zeit hat und es einem sooo ans herz wächst und dann geht es irgendwann wieder?!
neee :(
 
Registriert
8 April 2013
Beiträge
690
Zustimmungen
65
#48
Wir sind 30 und 31 und möchten auch Kinder. Ich hab im April schon die Pille abgesetzt, um mich von Hormonen zu entwöhnen. Und ab Januar haben wir jetzt auch das Kondom weggelassen. :cat:

Ich war letzte Woche zur nomalen Untersuchung beim Arzt, der sagte das einem Baby nix im Wege steht und das von den Paaren die es mit einem Baby versuchen 60 % in einem Jahr schwanger werden. Er sagte mir nur, dass man halt probieren sollte die fruchtbaren Tage mitzunehmen , ich hab sogar schon ne App dafür :poto:. Man will ja nicht die Chance verpassen :) , obwohl das auch nur Richtwerte sind. Wenn ich keine Lust hab, hab ich die nicht. Sonst soll man da entspannt ran gehen. Und das mach ich auch. Wir probieren es einfach und wenn es jetzt klappt ist es toll, aber wenn es erst Ende des Jahres oder keine Ahnung wann klappt, wär es auch ok.

Der Artzt hat mir direkt Folsäure verschrieben. Das sollen Frauen mit Kinderwunsch nehmen. Ich nehm jetzt jeden Tag ne Pille davon.

Drückt mir die Daumen das es schnell klappt!
Hab ja jetzt weniger Stress auf der Arbeit, vll hilft das :)
 

Joy

Bastelfee
Registriert
24 November 2013
Beiträge
1.111
Zustimmungen
175
#50
Ja Folsäure hat sie mir auch direkt verschrieben, habe ich auch schon besorgt.
Ab 8 Wochen vor absetzen soll ich damit anfangen, werde also vorraussichtlich ab April oder so beginnen das zu nehemen, da ich wegen der Impfung jetzt frühestens im Juni mit der Pille aufhöre.