Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Sänger in der Kirche?

Linda

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Juni 2013
Beiträge
876
Zustimmungen
92
#1
Was haltet ihr von einem Sänger/in in der Kirche?
Und wenn ihr es befürwortet, was für Songs sollen sie singen und wieviele?
Und was zahlt man so für einen Sänger?
 

Krümelkeks

verliebt, verlobt, verheiratet...
Registriert
6 Oktober 2012
Beiträge
634
Zustimmungen
24
#2
Hi,

wir hatten eine Sängerin in der Kirche. Zwei Lieder hat sich gesungen - Tabaluga und Lilli - ich fühl wie du und Silbermond- Das Beste. Mein Mann und ich fanden es super schön, auch bei den Gästen kam es super an.
Da es eine Freundin von einer Freundin war, haben wir nur 100 Euro bezahlt.
Wieviele Lieder eine Sängerin singen sollte, kann man pauschal nicht sagen, kommt auf den Ablauf der Trauung an... Ich finde eine Sängerin oder ein Sänger sollte nicht singen wenn man in die Kirche kommt, da die Gäste das Brautpaar anschauen und dem Gesang nicht so viel Aufmerksamkeit schenken. Aber ich finde es schön wenn ein Lied nach dem ja-Wort gesungen wird - so hat man ein bisschen Zeit zum durchpusten und genießen.
 

Linda

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Juni 2013
Beiträge
876
Zustimmungen
92
#3
Oh silbermond das beste finde ich auch soo schön.
Aber bisher hab ich immer nur so Sänger um die 300-500€ gesehen.
 

Unforgettable

Erfolgreich verheiratet
Moderator
Registriert
30 Mai 2013
Beiträge
2.519
Zustimmungen
194
#4
Wenn wir jmd finden der nicht allzu teuer ist,würden wir sie auch dazu buchen. ist aber jetzt kein unbedingtes muss.
lg Lena
 

Linda

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Juni 2013
Beiträge
876
Zustimmungen
92
#5
ja so ist es bei uns auch.
brauchen tun wir es nicht.
ist halt echt ne preisfrage.
wenn ich zufällig noch jemanden finde der günstig ist, dann buch ich ihn bzw. sie.
sonst gibts halt nur den orgelspieler und die gäste :)
 

Krümelkeks

verliebt, verlobt, verheiratet...
Registriert
6 Oktober 2012
Beiträge
634
Zustimmungen
24
#7
Also 300 Euro hätte ich definitiv nicht ausgegeben... Das wäre es mir nicht wert gewesen... Frag doch mal bei eurer Kirche nach vielleicht kennen die jemanden?
 

Rebecca

Ganz gerne hier
Registriert
31 Dezember 2012
Beiträge
90
Zustimmungen
4
#8
Krümelkeks das ist ja schön, bei uns wird auch Ich fühl wie du gesungen, ich liebe dieses lied seit Kindertagen.
Bei uns werden alle Lieder (7 Stück) von 4 Mädels gesungen, eines davon ich meine zukünftige Schwägerin, trotzdem werden wir Ihnen den regulären Preis zahlen, da sie ohnehin nicht sehr teuer sind.
 
Registriert
24 Juni 2013
Beiträge
13
Zustimmungen
0
#9
meine freundin nimmt einen bekannten wenn sie heiratet
das ist lustig, sie nehmen die gleichen lieder wie du krümelkeks!
ich glaub das sind klassische songs für die hochzeit

sie zahlt ihm nix logischer weise
aber er bekommt dafür einen ausgegeben :cigar:
 

Linda

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Juni 2013
Beiträge
876
Zustimmungen
92
#10
wir haben jetzt übrigens eine gebucht... um das Thema mal weiter zu führen :)
hab über FB gefragt und das war letztendlich eine Bekannte von einem Bekannten von einem Bekannten oder so :-D
150€ für max. 3 Songs.
Sie wird jetzt folgende Songs singen:
The Rose
Halleluja
Can you feel the love tonight (glaube ich... bin mir grad unsicher, verwechsel das immer)
Bin echt gespannt und freu mich super drauf!