Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Standesamt 04.09.2010

Fuchsi

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
8 Februar 2010
Beiträge
10.204
Zustimmungen
5
#92
Von mir auch - das ist schließlich eine viel schönere Aufgabe als Aufräumen. ;)
 

jule3011

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
26 April 2010
Beiträge
1.391
Zustimmungen
0
#93
So, Stand der Dinge fürs Standesamt (die Kirche lässt sich immer noch nicht dazu herab uns den TErmin zu bestätigen- bäh).

Braut:
Kleid bei der Schneiderin, 24.8. Abholung
Unterwäsche bestellt, muss nur noch passen :)
Stay Ups testen
Blumen mit Floristin besprechen
Schmuck- im Fundus suchen (vielleicht auch bei Ma leihen)
Nägel/Füße TErmin 3.9.
Frisör gestern Vorgespräch, Termin 4.9., 9 Uhr
Schuhe putzen/Stola bügeln

Bräutigam
Anzug kaufen - ach ja
Schuhe??

Formalitäten
Trauzeugen Zettel/Stammbuch im Standesamt abgeben

Sektempfang
Tische und Hussen organisieren
Sektgläser/Sekt/O-SAft im Großmarkt kaufen
Canapes bei meiner Schwester bestellt (wird ein Hochzeitsgeschenk- lecker!)
Kaffe/Kuchen
Mini-Test-Hochzeitstorte bestellen?
Ma/Schwiegermama/Schwester backen Kuchen
Tisch probeweise eindecken
Blumendeko

Sonstiges
Ringschachtel/Kissen??
Anzeige schalten
Gästebuch?? brauch ich das fürs Standesamt??
Fotos muss ich mich noch kümmern

So, ich finde das schaffen wir noch bis zum 4.9.!
Für den Umtrunk am 11.9. ist alles klar. Wir müssen dem Wirt noch die genaue Gästezahl mitteilen und noch etwas Deko beim "Schweden" einkaufen.

Für die Kirche habe ich schon einen TOLLEN Organisten organisiert! Da freue ich mich besonders drüber! Wir waren mal Kollegen und haben uns ewig nicht gesehen. Und er hat immer gesagt, dass er auf meiner Hochzeit spielen möchte. Und er will sein Versprechen wirklich einhalten- *freu*
 

Fuchsi

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
8 Februar 2010
Beiträge
10.204
Zustimmungen
5
#94
Mann, das ist ja nervig mit der Kirche! Ich glaub, ich würd da langsam auf der Matte stehen und quengeln! ;)

Soso, dein Schatz hat noch keinen Anzug??? Männer haben so die Ruhe weg, das ist echt gruselig.
Gästebuch brauchst du (meiner bescheidenen Meinung nach) für's Standesamt keins - zweimal schlachtet nur die Motivation der Leute, die reinschreiben sollen. ;)

Bin aber auch zuversichtlich und drücke dennoch die Däumchen, dass alles pünktlich wird! :D
 

jule3011

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
26 April 2010
Beiträge
1.391
Zustimmungen
0
#95
Ne, ich glaube, ich lasse das auch mit dem Gästebuch!
Es gibt halt ein seeehr schönes, das genauso aussieht wie unser Stammbuch. Glaube das bestelle ich dann einfach für die Kirche!
Ich war jetzt 2 mal persönlich auf dem Pfarramt, Schatzi 1 mal (und der ist wirklich groß, kräftig und hinterlässt meistens einen bleibenden Eindruck ;-) und habe 2 Mails geschrieben- und es tut sich nix- NERV!!
Aber es gibt ja Plan B: unsere Location hat auch ne Kappelle! Da müssten wir dann "nur" einen Priester mitbringen- aber da hätte ich auch schon eine Idee! Wir heiraten am 25.6.- ob unsere "Traumkirche" da mitmacht oder nicht, jawohl:Real mad:
 

Fuchsi

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
8 Februar 2010
Beiträge
10.204
Zustimmungen
5
#96
Oh, vorsicht! Du brauchst tatsächlich eine Erlaubnis deiner Heimatgemeinde, wenn du in einer anderen Kirche heiraten willst! (Bürokratie, hurra...)
Find ich aber ein ganz schön starkes Stück, was die da treiben! Muss man denn seine Mitglieder wirklich auf Krampf vergraulen???
 

jule3011

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
26 April 2010
Beiträge
1.391
Zustimmungen
0
#97
Das mit der Erlaubnis haben sie mir auch schon mitgeteilt- oh Wunder!
Schatzi sagte gestern zu mir: "wenn die weiter so machen, dann gehe ich hin und sage, dass du konvertieren wirst!" er kann sich so herrlich darüber aufregen. er hat ja Recht! Aber es nutzt ja alles nix! Und konvertieren kommt für mich nicht in Frage! Ich habe zwar meine Probleme mit der kath. Kirche, aber so weit gehe ich nicht.
 

Fuchsi

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
8 Februar 2010
Beiträge
10.204
Zustimmungen
5
#98
Danke, jule!!! Mir geht's genauso und ich find's echt schön, mal jemand zu treffen, der das Dilemma kennt!

Mich machen sie auch gern wahnsinnig, aber austreten, konvertieren etc.? Ne, das kann ich nicht.
 

jule3011

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
26 April 2010
Beiträge
1.391
Zustimmungen
0
#99
Fuchsi :smilie_op_006:
Schatzi und ich haben uns ja auf einer kath. Klosterschule kennengelernt- und irgendwas verbindet mich dann doch mit dieser Kirche!
Aber sollten wir mal Kinder haben werden die definitiv evangel. getauft!
 

tl-foto

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
16 März 2010
Beiträge
1.213
Zustimmungen
4
.........................unsere Location hat auch ne Kappelle! Da müssten wir dann "nur" einen Priester mitbringen- aber da hätte ich auch schon eine Idee! Wir heiraten am 25.6.- ob unsere "Traumkirche" da mitmacht oder nicht, jawohl:Real mad:
da handelst du dir ja gleich 2 Probleme ein: 1. wie Fuchsi schon gesagt hat, braucht ihr die Erlaubnis des Pfarrherrn der Heimatgemeinde.
2. Der Pfarrer, den ihr mitbringt braucht eine Erlaubnis des Pfarrherrn der Pfarrgemeinde in der diese Kapelle steht - ausser ihr macht da eine freie Trauung.

Ohne Bürokratie geht in der "heiligen römisch katholischen Kirche" nichts - aber auch gar nichts - und am allerwenigsten eine Eheschließung. Leider