Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Unser Tag am 15.05.2015

Evieee

Ganz gerne hier
Registriert
7 Juli 2014
Beiträge
62
Zustimmungen
2
#1
So dann mach ich hier mal einen Hochzeitsthread auf :love:

Wir haben uns im April 2010 kennen gerlernt und sind seit dem 15.05.2010 ein Paar. Wir sind wegen besonderen Umzugs-Umständen bereits im September 2010 zusammengezogen. Wir dachten, andere Paare ziehen nach 10 Jahren Beziehung zusammen und dann geht's schief und wir ziehen eben früh zusammen und schauen ob's klappt. Und es hat geklappt ;)
Ende April diesen Jahres kam der Antrag. Hatten zwar schon öfter übers Heiraten gesprochen, aber ich hatte dann doch nicht damit gerechnet und es kam irgendwie dann doch überraschend :happy:
Nun wollen wir uns an unserem absoluten Wunsch-Termin - 15.05.2015, an unserem 5ten Jahrestag - das Ja-Wort geben!

Da ich vor zwei Wochen meine Abschlussprüfung (Ausbildung) hatte, stand mir in den letzten zwei Monaten noch nicht der Kopf nach Hochzeitsplanung. Das geht jetzt erst so langsam los! Eine Gästeliste hab ich schon zusammen. Wir möchten nur Familie einladen, daher werden es so 25 Gäste werden. Und so eine grobe Planung (eher Schätzung), was an Kosten auf uns zukommt steht auch... Aber da hab ich sicherlich auch noch die Hälfte vergessen, vor allem Kleinigkeiten...
Ein paar Locations hier in der Gegend hab ich mir schon im Internet erstöbert. Bei einer war der Termin leider schon vergeben, bei der anderen ist jetzt erstmal was vorgemerkt, dort können wir in dieser Woche (wahrscheinlich Mittwoch) mal vorbeischauen und uns näher informieren!

Der Rest steht in den Sternen! Ich hab mich zwar schon viel informiert über diverse Themen und was man noch alles braucht und so weiter, aber da bin ich noch kein Stück weiter!
Das größte Problem ist einfach, dass man beim Standesamt ja erst 6 Monate vorher einen Termin machen kann und danach richtet sich ja die restliche Planung! Schrecklich! 6 Monate vorher erst! :mad:
Weiß ja nicht, ob man da vorher schon Tag und Uhrzeit "reservieren" lassen kann... hab schon viel gelesen, dass es nicht geht. Hab iwie noch nicht die Zeit gefunden anzurufen dort...

Schlimm, diese Ungewissheit! Ich freue mich jetzt schon, wenn das alles etwas mehr Gestalt annimmt!
 

Emma1033

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
13 Januar 2014
Beiträge
780
Zustimmungen
26
#2
Mit dem Standesamt ist das so eine Sache. Manche reservieren auch schon vorher den Termin aber die meisten halt 6monate vorher und dann auch wer zuerst kommt malt zuerst.
Solltest du mal beim Standesamt anrufen und nachfragen
 

Braut2015

Glücklich verheiratet :-)
Registriert
7 Juni 2012
Beiträge
310
Zustimmungen
52
#3
Hallo,
erstmal auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum und viel Spaß beim Austauschen. :)
Das Problem mit dem Standesamt kenne ich auch, wir können auch erst ein halbes Jahr im Vorfeld den Termin reservieren. Aber wir werden am Stichtag gleich dort anrufen und zu unseren Standesamt rennen. ^^
Wie stellt ihr denn eure Hochzeit vor (Schloss, Burg etc.)?
 

BrautMia

Wohnt hier...
Registriert
2 Juli 2014
Beiträge
202
Zustimmungen
7
#4
Na das klingt doch schon mal toll :)
Drücke euch auch die Daumen, dass es mit dem Datum klappt, denn manchmal sind die Standesämter da echt stur.
Daher würde ich Anzahlungen erst machen, wenn der Termin fest steht. Aber eine Reservierungsanfrage kannst du schon mal machen. Gerade bei solchen Terminen wie 14.04.2014 oder 15.05.2015 und 16.06.2016 sind die Termine meist komplett voll, da ist es gut, wenn man vorher schon was bekommen kann.
Mit dem frühen zusammen ziehen find ich sogar besser und dem frühen Heiraten. Das finde ich gar nicht so schlimm wie manche manchmal sagen. Leider pauschalisieren das Viele. Ich bin immer der Meinung: Warum sollte ich nicht gleich mit ihm zusammen ziehen? Warum sollte man nicht gleich an heiraten denken? Denn wenn ich mir so etwas nicht vorstellen kann, warum soll ich dann jetzt mit ihm zusammen sein?!?!
Und gerade beim zusammen wohnen merkt man ja, wie es im Alltag ist. Daher freut mich das so für euch :)
Ja das man alles erst ein halbes Jahr vorher planen kann ist schrecklich...ich hatte nur 2 Monate Zeit aber da ich schon immer wusste was ich wollte ging alles fix und ist schon alles längst fertig und nun sitzt man hier....und sitzt hier...und man will das es loooooooooooooooooooos geht^^ unerträglich^^
Was hast du für Wünsche für deine Hochzeit?
 

Evieee

Ganz gerne hier
Registriert
7 Juli 2014
Beiträge
62
Zustimmungen
2
#5
Erstmal Danke für die lieben Antworten :LOL:

Also ich werde beim Standesamt auf jeden Fall in dieser Woche mal anrufen, vielleicht lässt sich da ja doch irgendwas machen... Wäre echt mies, wenn das nicht hinhauen würde aus welchen Gründen auch immer ...

Wie stellen wir uns die Hochzeit vor? Also wir wollten eigentlich in einem Nachbarort heiraten, da gibt es eine echt tolle Location, ein Rittergut, wo es auch eine Außenstelle vom dortigen Standesamt gibt und ein Restaurant.. das wäre echt perfekt gewesen. Aber als ich letzte Woche dort anrief, hab ich erfahren, dass an dem Tag leider schon eine andere Hochzeit statt findet und das somit nicht möglich ist... (ist wohl doch alles schon spät mit der Planung???)
Wir haben uns auch nach anderen Locations umgeschaut, wo wir auch noch gerne feiern würden. Und bei einem super schönen Restaurant wäre noch was frei, da sollen wir diese Woche mal hin um genaueres zu besprechen.
Wir möchten nichts super außergewöhnliches oder so machen, eigentlich nur im Kreise der Familie einen schönen und unvergesslichen Tag genießen. Das drumherum wird den Tag besonders machen, dass wir einfach alles für uns machen und nicht für jemand anderes. Wir möchten UNSERE Hochzeit feiern und nicht die Wünsche anderer verwirklichen.
Wir haben nur ein paar "normale" Wünsche. Ich wünsche mir z. B. (auch wenn das jetzt doof klingt) einfach wie eine Prinzessin auszusehen und mich auch so zu fühlen! :rolleyes::love:

Und ansonsten möchte ich einfach nur, dass ich mir selbst keinen Stress mache und ich den Tag genießen kann, denn er wird sicherlich so schnell vorbei sein! Ich freue mich einfach nur darauf, dass wir dann endlich ein EHE-Paar sind und das irgendwie besiegelt ist! Hört sich auch irgendwie dämlich an, aber das löst bei mir ein so wohliges und warmes Gefühl aus, wenn ich weiß, dass er dann mein Mann (hihi) ist :)

Ich frage mich gerade, wie man in 2 Monaten eine Hochzeit planen kann!?:wideyed: Das würde ich nie schaffen, schon alleine meine Gedanken könnte ich in der Zeit nicht ordnen!
 

Joy

Bastelfee
Registriert
24 November 2013
Beiträge
1.111
Zustimmungen
175
#6
Wenn euer Standesamt nicht reserviert, dann sucht nach anderen Standesämtern in der Umgebung, oder auch besondere Außenstellen.
Diese reservieren nämlich oft, unabhänig vom Standesamt.
Hatten wir auch, wir haben an einer Außenstelle des Bremer Standesamtes geheiratet und dort den Termin dann ca. ein Jahr vorher auch reservieren können.
Am Standesamt haben wir dann den Termin zur Anmeldung ca. 4 Monate vorher gehabt.
 

Evieee

Ganz gerne hier
Registriert
7 Juli 2014
Beiträge
62
Zustimmungen
2
#7
Hab heute morgen mal beim Standesamt angerufen und tadaaa... sie reservieren natürlich nicht. Anmeldung ist erst 6 Monate vorher möglich, damit alle die gleichen Chancen haben, frei nach dem Motto "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst".

Das Problem mit Außenstellen und Standesämtern in der Umgebung ist, dass wir hier doch ländlich wohnunen und wenn man ausweicht, hat man natürlich auch längere Fahrten zwischen Standesamt und Location... Und die eine Außenstelle, wo wir eigentlich wollten, das war ja nicht mehr möglich.

Also bleibt nur das Standesamt und wir werden am 15.11. pünklich um 08:30 Uhr da stehen müssen, damit wir "unseren Termin" noch bekommen! Schrecklich finde ich das! So lange jetzt warten zu müssen, bis man wirklich sicher sein kann, dass das alles klappt. Und das Koodinieren mit der Location dann!:arghh::arghh::arghh:

Am besten suchen wir uns einen anderen Tag... dann ist es wenigsten sicher :confused::mad:
 

BrautMia

Wohnt hier...
Registriert
2 Juli 2014
Beiträge
202
Zustimmungen
7
#8
Oh jeh das klingt ja gar nicht gut -.-
Weißte aber genau das finde ich auch komisch: Warum ist bei der anderen Location dann schon eine Hochzeit so fest reserviert, dass du nicht kannst? Ist das reiner Zufall, dass sie es auch nicht genau wissen ob sie den Termin bekommen oder wurde da jemand wieder mit Beziehungen sonder behandelt? Ist klar, dass die so etwas nicht sagen. Aber das war mir dann auch zu blöde. Gerade hier in der großen Stadt habe ich mir das aus dem Kopf geschlagen so einen Termin zu bekommen.
Es wäre zwar ein schöner Termin gewesen, aber was solls.
Hast du schon eine Idee, welcher andere Tag auch schön sein könnte?
 

Emma1033

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
13 Januar 2014
Beiträge
780
Zustimmungen
26
#9
Wir waren ja eine Stunde bevor das Standesamt aufmacht da, damit wir unseren Termin bekommen.
Mit der Planung ist wirklich doof das es so vom Standesamt abhängig ist.
 

Evieee

Ganz gerne hier
Registriert
7 Juli 2014
Beiträge
62
Zustimmungen
2
#10
Ach ich weiß nicht, das wäre eigentlich das perfekte Datum... Aber auf der anderen Seite, wenn wir auf einen anderen Tag ausweichen würden, könnten wir vielleicht doch noch in unserer Wunsch-Location heiraten. So wichtig ist ein bestimmtes Datum dann auch nicht, ... oder doch??? :mad:
Darüber müssen wir einfach mal sprechen, das kann ich schließlich nicht alleine entscheiden..

Und ich weiß ja auch nicht, wie sicher es ist, wenn wir eine Stunde vorher beim Standesamt sind, ob wir dann auch noch den Termin bekommen?! Nachher stehen wir da, alles ist auf den Tag ausgerichtet und das Standesamt spielt nicht mit.:dead:

Das andere, wo schon der Termin reserviert ist, das ist ja eine Außenstelle... Denke, da ist auch eine frühere Reservierung möglich... Da müsste man dann einfach schauen, wann es da möglich wäre. Das Problem ist dann wieder das Datum... Weil ich im nächsten Jahr wieder Abschluss-Prüfungen haben werde und ich weiß einfach nicht, wann dann ein günstiger Zeitpunkt wäre... Vorher? Nachher? Es steht ja nichtmal fest, wann diese Prüfungen sein werden!? Ach das ist doch alles zum verrückt werden...:confused: