Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Unser Tag am 15.05.2015

Evieee

Ganz gerne hier
Registriert
7 Juli 2014
Beiträge
62
Zustimmungen
2
#51
So, Antwort vom Standesamt ist da..

(...)
an Freitagen trauen wir um 9:00, 09:45, 10:30,11:15 und 12:00.

Es ist schon vorgekommen, dass Paare an Ihren Wunschtag keinen Termin bekommen haben (dieses war aber erst zweimal der Fall).
Diese haben dann standesamtlich am Donnerstag geheiratet.

Für bestimmte Termine ist mit einer „Schlange“ im Standesamt zu rechnen.

Mit freundlichen Grüßen
(...)

Na dann, früh aufstehen am Stichtag! :LOL::LOL::LOL:
Wird schon schief gehen!
 

Emma1033

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
13 Januar 2014
Beiträge
780
Zustimmungen
26
#52
Na das klingt doch schon mal richtig gut.
Und wenn man ein Saal in Aussicht hat klappt das Planen gleich viel leichter ;)
Und mit dem Standesamt wird auch schon schief gehen
Dann seit einfach eine Stunde eher da und dann werdet ihr schon Glück haben.
Übrigens es gibt auch eine Hchzeitsplaner APP kostet glaub ich 4 oder 5 €
Die ist aber sehr gut .Steht alles drin wie die Abläufe so sind und es gibt noch kleine Tipps dazu.Kannst du ja mal reingucken.
Zu den Luftballons,das ist nämlich auch gerade Thema bei uns.
Man darf die nicht einfach so steigen lassen,sondern muss bei der DFS (Deutsche Flugsicherung) einen Antrag stellen.
Wann Wo Wieviele Luftballons Wieviel Uhr.
Du bist nicht in Hochzeitsforum angemeldet und kannst den Link nicht sehen. Jetzt einloggen oder registrieren.

Hab ich auch vorhin gemacht da wir ja in der nähe vom Flughafen wohnen.
 

Evieee

Ganz gerne hier
Registriert
7 Juli 2014
Beiträge
62
Zustimmungen
2
#53
Danke für den Hinweis mit der App! Wie heißt die denn? Hast Du die auch benutzt??

Zu den Luftballons: Es werden keine 500 Ballons losgelassen. Und der nächste Flughafen ist ca. 20 km entfernt? Ist doch nicht mehr unmittelbare Nähe, oder?? (sehr schwammig ausgedrückt auf der Seite =/ )
 

Emma1033

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
13 Januar 2014
Beiträge
780
Zustimmungen
26
#54
Die App heißt Hochzeitsplaner+
Ist ein Lilanes Brautpaar als Skizze abgebildet
Jaich hab sie auch benutzt am Anfang
Ich fand sie persönlich sehr schön aufgemacht.
Alles sehr übersichtlich
Angefangen von 12 Monats Checklisten ,Bilder,Hochzeitslocation,Budget Gästeplanung
Brautkleid etc.
Es sind dann noch so kleine Checklisten dabei z.B was man alles fürs Brautkleid braucht
und Fragen die man z.B beim Standesamt oder Kirche Florist etc fragen sollte.
Ist wirklich sehr gut ist vielleicht ein bisschen teuer aber das hat mich jetzt auch nicht so gestört.
Du hast recht die Seite ist etwas undeutig beschrieben.
Aber 20 km vom Flughafen find ich jetzt nicht soweit weg
Und bevor man da ärger oder Probleme bekommt würde ich da schon mal vorher nachfragen .
 

Evieee

Ganz gerne hier
Registriert
7 Juli 2014
Beiträge
62
Zustimmungen
2
#55
Am Anfang auch benutzt und warum dann später nicht mehr? :)
Ich schaue mal, ob ich mir eine App zulege oder doch lieber ein Buch - wobei eher zu einem Buch tendiere, da ich gerne was "richtiges" in der Hand halte.

Das ist jetzt nicht son riesiger Flughafen, aber stimmt, lieber vorsichtshalber nachfragen als hinterher das Nachsehen haben! Ist echt super mit dem Tipp, dass man an sowas denken muss hätte ich nie im Leben gedacht! :rolleyes:
 

Emma1033

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
13 Januar 2014
Beiträge
780
Zustimmungen
26
#56
Ich fand die App persönlich besser weil das Handy trägt man ja eher mit sich rum als ein Buch.
Naja irgendwann hat man alles "abgearbeitet " und durchgelesen da weiß man dann worauf man achten sollte.
Ich wusste das mit der Flugsicherheit auch nicht meine schwiegermama hatte mir das gestern nur erzählt.
 

BrautMia

Wohnt hier...
Registriert
2 Juli 2014
Beiträge
202
Zustimmungen
7
#57
Die App gehört zu dem Planer den ich dir gestern geschrieben habe :)
Da kann man das wie im Planer alles abhaken.
Musst du für dich entscheiden ob du der Handymensch bist oder doch auch lieber eine Buch in der Hand hälst wo du abhakst. Die App ist auch kostenfrei, so kannst du sie dir mal grob ansehen und dann entscheiden, ob du sie kaufen möchtest und die weiteren Funktionen freischalten möchtest.
Ansonsten klingt deine Location richtig richtig toll...mit dem roten Teppich und der Terasse...
Ich finde solche pastelfarbenen Luftballons toll.
Ui toll, dass es so viele Termine sind. Bei uns soll wohl die Trauung 1 Stunde gehen -.- und ehe die dann aufgeräumt haben daueret es bis zur nächsten dann noch etwas. Daher machen die wohl bei uns auch nicht so viel. Finde es aber besser, wenn es mehrere Termine gibt, weil ich es nicht so mag, wenn die Standesbeamtin sooooooooooo lange redet...
Und bei euch?
 

Braut2015

Glücklich verheiratet :-)
Registriert
7 Juni 2012
Beiträge
310
Zustimmungen
52
#58
Guten Abend euch allen,
also ich habe mir auch ein Buch gekauft das heißt "Unsere perfekte Hochzeit" von pinkbrides. Finde ich echt gut, ist total übersichtlich und habe das bei Besprechungen wenn es um unsere Hochzeit geht immer dabei um gleich dann alles eintragen zu können. :)
Das mit den Standesamt kenn ich auch aber ich würde an eurer Stelle auch mit der Planung beginnen und wenn ihr die ersten an diesem Tag seid, dann wird es auch nicht schief gehen. Bei uns ist es auch so, nur das wir erstmal zu unseren Standesamt müssen wo wir wohnen und die leiten dann die Unterlagen an unserem Wunschstandesamt weiter.
 

Evieee

Ganz gerne hier
Registriert
7 Juli 2014
Beiträge
62
Zustimmungen
2
#59
Ja ich glaube ich tendiere eher zu dem Buch. Hab mir die App zwar mal runter geladen aber ich bin doch eher son Typ, der Notizen aufschreiben muss!

Jetzt weiß ich nicht, welches Buch besser ist... Die gibt's doch bestimmt auch in einer Buchhandlung oder? Dann schau ich mich da morgen mal um!

@Mia: Soll die Trauun denn eine Stunde gehen oder sind die Termine in diesem Abstand? Vielleicht geht die Trauung an sich ja auch nicht ganz so lang und die haben bei euch am Standesamt einfach gerne mehr Luft zwischen zwei Terminen? Ansonsten hängt die Dauer doch wohl auch davon ab, wie man das gestalten möchte. Normalerweise haben die doch ihre Vorgaben, was sie sagen müssen und so, und wenn ihr eure Trauung dann noch persönlich ausschmücken möchtet, habt ihr dafür auf jeden Fall genug Zeit!
Wenn ich mir überlege, 45 Minuten zwischen den Terminen finde ich recht knapp. Erst Gäste rein in den Trausaal, alle Platz finden, sitzen, dann kommt das Brautpaar - tadaa -, dann sagt der/die Standesbeamte/in ein paar Worte, dann man selbst noch vielleicht was, dann Ringe tauschen, Unterschreiben, alle Gäste wieder raus - Küsschen hier, Händeschütteln dort, Umarmungen überall :D Und dann kommt ja schon die nächste Hochzeitsgesellschaft - das ganze wieder von vorn.. kommt mir jetzt schon knapp vor, wenn man sich das überlegt...?

@Braut2015 : Könnt Ihr denn auch erst 6 Monate vorher den Termin anmelden, also auch keine vorherige Reservierung möglich? Weder beim Wunschstandesamt noch beim anderen? Was
Ich denke auch, wenn wir am Stichtag n Stündchen vorher da sind, dass wir dann einen Termin bekommen werden! Und so wie ich mich kenne, werden wir noch früher da sein
:LOL:
 

BrautMia

Wohnt hier...
Registriert
2 Juli 2014
Beiträge
202
Zustimmungen
7
#60
Ich glaube, beide sind gleich gut nur anders aufgebaut.
Leider habe ich heute keins in der Buchhandlung gesehen ;/ Aber von dem einen kannst du dir ja Seiten als Probe bestellen.
Also die Stanesbeamtin meinte, es dauert eine Stunde, was ich persönlich gar nicht so schön finde. Immer wenn ich auf Hochzeiten war und die geredet und geredet und geredet hat und nicht mehr aufgehört-und dann noch ein Blatt noch ein Blatt oh weh-war mir das zu viel und anderen auch. Kurz und trotzdem schön sollte es sein. Aber mit meiner konnte man nicht reden. Die wollte auch von persönlichen Dingen nichts wissen -.- aber egal, sonst würde es noch länger dauern. Ich habe sie gebeten, es kurz zu halten aber naja...sie hat ja ihren Kopf -.- Aber mir egal! Wenn es mir zu lange dauert, spring ich auf und sage: ja ich will!!!!! ;) Das würden manche Gäste auch ganz toll finden, wenn es nicht alles sto Standard abgeht :)
Ja und die macht dann wohl auch die Blumen bzw. den Reis weg, bzw. vielleicht machen das auch andere, aber erst wenn das alles weg ist, kommt die nächste Trauung, daher würden die gar nicht so viel schaffen bei uns.