Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Unsere Red White Dream Wedding

Emma1033

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
13 Januar 2014
Beiträge
780
Zustimmungen
26
#1
Endlich hab ich mal Zeit um einen kleinen Bericht zu schreiben ;)
Vor der Hochzeit war auf der Arbeit echt die Hölle los so das ich zu gar nix mehr gekommen bin.
Darum war ich auch echt froh das ich die Kirchenhefte meiner Schwiegermutter aufs Auge drücken konnte .Was sie aber auch gerne gemacht hat.Das lustigste war aber als ich von der Arbeit nach Hause kam eine riesen "to do Liste" an der Wohnzimmertür hing.Wer was wann macht.. Schatzi wurde so langsam auch aufgeregt.Wobei Aufregung hielt sich eigentlich in grenzen.Es war mehr ohh das musste noch machen da musste noch hin das hat irgendwie ein bisschen genervt.
Bis zum 15.08 musste ich ja noch arbeiten und dann hatte ich zwei Wochen Urlaub plus zwei Hochzeitstage
Am 16.08 sind meine Mama und ich zu meiner Brautkleidtante gefahren um mein Kleid abzuholen.
Nochmal anprobiert Juchhu es passt auch noch...
Das Kleid haben wir dann bei meinen Eltern deponiert
Nachmittags ging es dann weiter bei uns mit der Gartenarbeit
und abends ging es zu Schatzis TZ ,denn seine Frau hat uns ja ein paar Tanzstunden gegeben
Was dann auch so mehr schlecht als recht geklappt hat... ;)
Am Montag 18.08 hatte ich dann um 9.00 Uhr ein Zahnarzttermin.
Nochmal an dem strahlenden Lächeln feilen...
Eine kleine Zahnreinigung...
Danach stand dann der Wohnungsputz an ,da wir ja noch ein zwei Hausbesichtungen bekommen sollten ...
Am Dienstag stand der Beauty Marathon an .
Um 10.00 Uhr kam meine Friseuse um das rundum Sorglos Paket vorzunehmen
Haare und Wimpern färben Augenbrauen zupfen und nochmal an der Brautfrisur basteln.
Um 13.00 Uhr kam dann die Kosmetikerin zum Probemake up.
Sie war ja eine Empfehlung von meiner Friseuse und ich war ziemlich gespannt.
Es war echt lustig gewesen das eine Auge hat sie ein wenig dezent geschminkt und das andere etwas kräftiger.Mit der Barutfrisur konnte ich mir das dann wenigstens einigermaßen vorstellen und habe mich dann lieber für das dezente Make up entschieden.
Um 16.30Uhr ging es dann weiter ins Nagelstudio wo ich mich mit meiner Mama getroffen habe.
Dort hab ich mir zum erstenmal Frenchnägel mit einem leichten Glitzereffekt und an den Ringfingern einen kleinen Strassstein. Sieht wirklich echt chic aus.
UM 18.00 Uhr ging es denn weiter zu meiner TZ wo es eine kleine Grillparty gab.
Das schönste, meine Mama kam da auch noch hin und brachte unsere "Dorfzeitung" mit die es jede Woche gibt.Da haben meine Eltern und Schwiegereltern eine Hochzeitsanzeige reingesetzt.
Fand ich ja total niedlich.Wir wollten ja keine reinsetzen,denn es wussten ja alle das wir heiraten .
Aber es war wirklich süss.
So um 21 Uhr kam dann Schatzis TZ noch dazu denn wir wollten das Brautauto noch schmücken fahren .
Es sollte ja erst mein Beetle Cabrio sein aber da die bedenken da waren das es zu eng mit dem Kleid
werden könnte gab es dann einen alten T2 Bus.Allerdings fand ich dann die Deko zu wenig.Ich hatte ja nur ein Herz Spiegelhüllen und ein Banner vo unsere Namen drauf stehen mit Just Married.Für so einen kleinen Beetle wäre das ja aussreichend gewesen aber für einen grossen T2 ???
Am Mittwoch wurde dann nochmal klar Schiff im Haus gemacht mit meiner TZ zum Blumengrossmarkt denn sie machte ja die Gestecke und die Gastgeschenktüten mussten auch ncoh gepackt werden..
Ach das kleine Gedicht für die Tüten musste auch noch gedruckt werden genauso wie die Notfallkörbchen . Sektggläser fürs Standesamt und Kirche vorbereiten und halt den ganze Kleinkram Autoschleifen Gästebuch etc alles was so dazu gehört.
Schatzi hat während dessen am Tischplan gebastelt.Was wirklich gut gelungen ist.Denn bei unseren Familienund Freunden kann man alle zusammen setzen die verstehen sich alle untereinander.
Am Donnerstag hieß es erstmal ausschlafen... (was auch echt nötig war )
Vormittags rief dann unsere Konditor an ob die Lieferung um 17 Uhr am Samstag ok wäre???
ÄHHH da brauchen wir sie dann nicht mehr aber am Freitag wäre ganz schön....
Um 14 Uhr haben wir dann die Gestecke für die Kirche abgeholt .Dann haben meine Mama und Schwiegermama die Kirche mit geschmückt während Schatzi zur Location gefahren ist um Getränke Gastgeschenktüten Sitzplan und die Restdeko hinzubringen.
Für Abends haben wir dann ein Tisch im Hotel reserviert wo wir auch feiern da die ersten schon ein Tag früher angereist sind. Es war ein wirklich schöner Abend gewesen haben lecker gegessen und viel gelacht.Um 21.30 Uhr haben wir uns dann verabschiedet und sind dann noch zu meinen Eltern gefahren ,denn dort übernachtete ein Teil meiner Familie.
So um 23.00 Uhr waren wir dann zu Hause und sind ins Bett.....
Nein wir haben nicht getrennt geschlafen :D
:p
Fotsetzung folgt..............
 

Unforgettable

Erfolgreich verheiratet
Moderator
Registriert
30 Mai 2013
Beiträge
2.519
Zustimmungen
194
#2
Bin gespannt wies weiter geht. Das klingt echt spannend und aufregend. Das mut der Torte war ja knapp :)

Nochmals Glückwunsch zur Hochzeit! Wie geht es euch jetzt?
 

Joy

Bastelfee
Registriert
24 November 2013
Beiträge
1.111
Zustimmungen
175
#3
Ich sehe ja jetzt erst, dass mein Beitrag, den ich kurz nach deinem Bericht geschrieben hatte gar nicht da ist....hab wohl vergessen auf antworten zu drücken. Komisch.

Aber besser spät als nie,
von mir dann auch noch alles Liebe zu eurer Hochzeit.
Bin auch gespannt auf deine Fortsetzung!