Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Welche Blumen???

Krümelkeks

verliebt, verlobt, verheiratet...
Registriert
6 Oktober 2012
Beiträge
634
Zustimmungen
24
#1
Wisst ihr schon welche Blumen ihr für euren Brautstrauß und für die Kirchendeko wählt?? Oder welche hattet ihr?
Ich glaub mein Brautstrauß soll aus Ranunkeln in altrosa sein und um die Kirchendeko kümmern sich unsere Trauzeugen ---> also kein Mitspracherecht :)
 

MelanieXe

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
10 Januar 2011
Beiträge
678
Zustimmungen
19
#2
Hallo,
mein Brautstrauß bestand aus roten Rosen und Grünzeugs.

An den Kirchenbänken hatten wir rote Rosen, auf dem Altar rote Rosen und weiße Gerbera.

Die Location hatte auch rote Rosen (kleine Topfrosen).

Deine Trauzeugen wissen aber ungefähr wie dein Brautstrauß aussehen wird, oder? Ich fand es schon wichtig, dass alles irgendwie halbwegs zusammen passt.

Viele Grüße
Melanie
 

Krümelkeks

verliebt, verlobt, verheiratet...
Registriert
6 Oktober 2012
Beiträge
634
Zustimmungen
24
#3
Hi,

ne das wissen sie noch nicht :) Bin mir ja auch noch nicht 100% sicher. Aber sie werden zu der gleichen Floristin gehen und die weiss dann ja genau wie mein Strauß aussieht.

Viele Grüße
 
Registriert
13 Dezember 2012
Beiträge
26
Zustimmungen
1
#5
Ich bin mir auch noch nicht so richtig sicher, aber ich denke, dass ich gern einen gelben Brautstrauß hätte. Also werden es vielleicht überwiegend gelbe Rosen werden. Aber sicher bin ich mir nicht..
 

Moni

Ansprechpartner
Registriert
28 Dezember 2011
Beiträge
54
Zustimmungen
34
#6
Also wir hatten überall (Brautstrauß, Hochzeitsauto, Kirchenschmuck und Tischgestecke bei der Location) weiße Rosen mit pinken Lilien. Kannst dir ja mal die Bilder bei mir anschauen, kam echt gut raus. Obwohl mir fast jeder vor der Hochzeit davon abgeraten hatte, Lilien als Hochzeitsblumen zu nehmen, waren auch alle Gäste begeistert, wie gut das ausgesehen hat. Und was die Farbwahl angeht (wir haben diese Farben dann überall durchgezogen), musste ich meinen Mann nicht mal groß dazu übrerreden, weiß und pink zu nehmen - wobei wir das Pink auch mehr als Farbtupfer und weniger als Hauptfarbe wollten. So kam das auch echt schick rüber und nicht tussihaft oder so ... ;)

Mein Mann hatte als Anstecker eine weiße Rose mit einem einzelnen Blütenblatt einer pinken Lilie sowie ein kleines Stück des pinken Bands unserer Autoschleifen als Befestigung. Unsere beiden Trauzeugen hatten einen Anstecker mit einer weißen Rose bekommen (ohne Pink) und unsere beiden Trauzeuginnen haben ein kleines Sträußchen aus weißen Rosen bekommen. Alles dezenter als bei uns, aber doch mit Bezug auf die Brautleute selbst. ;)

Gegen rote Rosen als Hochzeitsblumen war ich von Anfang an, weil das fast jeder als Brautstrauß hat. Wollte einfach ein bisschen was anderes haben als alle anderen ... ;)
 
Registriert
11 Januar 2013
Beiträge
5
Zustimmungen
1
#7
Die schönste Dekoration habe ich bei einer Freundin aus München erlebt. Es fing in der Kirche an und ging bis zur Tischdeko, der süßeste Kindertisch, den ich je gesehen habe. Als Brautstrauß hatte sie Maiglöckchen ausgesucht.
 

Anhänge

Kat_

Glücklich verheiratet
Registriert
17 Juni 2013
Beiträge
470
Zustimmungen
32
#8
es gibt echt weiße Gerberas??? oh das währe ja toll ... ich liebe Gerberas
 

Cilia

Ganz gerne hier
Registriert
25 Juli 2013
Beiträge
70
Zustimmungen
2
#9
Bei mir werden es wohl cremefarbene und hellrosane Rosen mit Grünzeug werden
 

Unforgettable

Erfolgreich verheiratet
Moderator
Registriert
30 Mai 2013
Beiträge
2.519
Zustimmungen
194
#10
Da unser Thema grün-weiß ist werde ich darauf auch in der Deko gehn. Favoriten sind Callas. Ich muss aber schaun, dass sich die Calla-Farbe nicht mit dem Brautkleid beißt (Ivory)