Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Wie macht ihr das mit Weihnachten?

E

elle75

Guest
#61
Jetzt will ich aber nicht versäumen, Euch allen einen guten Rutsch zu wünschen und ein ganz tolles neues Jahr dazu!

Kleiner Erlebnisbericht: nachdem mein Schatz kurz vor Weihnachten noch einen Einsatz hatte (eigentlich wollten wir schon zwei Tage früher in das Haus fahren), habe ich die Zeit genutzt und eingekauft und wir sind dann einen Tag vor Weihnachten in die Berge gefahren. Was soll ich sagen: Schnee, Schnee und nochmal Schnee - so viel, dass man wegen Lawinengefahr nicht viel Wintersport machen kann (ist sowieso nicht so sehr unser Ding) und ich das erste Mal im Leben mit Schneeketten zum Einkauf fahren musste. Dafür haben wir es uns viel drinnen gemütlich gemacht, das Hallenbad ist gleich um die Ecke und nette Nachbarn, die wie wir hier oben die Feiertage verbringen, haben wir auch. Lecker Kochen, schönes Essen, Spaziergänge (wegen der Lawinengefahr leider nicht so viel in der freien Natur) und ganz viel Zeit für uns - das war das schönste Weihnachtsgeschenk für uns beide, denn die meisten Zeit führen wir ja eine Fernbeziehung. Nachher treffen wir uns mit den Nachbarn zum Fondue und dann feiern wir gemeinsam ins neue Jahr hinüber, ganz ruhig und gemütlich. Montag müssen wir schon wieder packen, weil die Arbeit dann irgendwann auch wieder ruft, aber alles geht mal vorbei.

Weihnachten im Ferienhaus - wir würden das immer wieder so machen.

Viele Grüße - Elke.
 

Mupfelmu

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
11 November 2010
Beiträge
801
Zustimmungen
0
#62
Hallöchen zusammen, ich hoffe ihr hattet soweit frohe Weihnachten und allen ein frohes neues Jahr!

Bei uns ist 4 Tage vor Heiligabend die Windschutzscheibe gerissen, so dass wir unseren Weihnachtsbaum nciht selber schlagen konnten sondern im Megainkaufsstress noch mitbesorgen mussten, denn ein Tag fiel leider für die Reperatur komplett weg, so dass wir den Zeitplan noch total umstellen mussten....hat aber größtenteils alles geklappt....dafür war der Rest nach Weihnachten recht entspannt...

Das erste Weinachten mit meinem Mann war richtig schön :) auch wenn wir durch den Autoschaden ein paar Kompromisse mehr eingehen mussten :D weil nicht mehr alles besorgt werden konnte
 
R

Ruethli88

Guest
#63
huhu ihr lieben.

ich hoffe ihr hattet alle einen guten rutsch! ich wünsche euch allen noch (etwas verspätet) ein wundervolles, aufregendes und gesundes jahr 2012!!! :)
 

Wedding_Queen

Ansprechpartner
Registriert
10 August 2012
Beiträge
48
Zustimmungen
0
#64
Wegfahren ist echt am stressfreisten :-D Es ist eig echt so schade dass Weihnachten immer so ein Gehetze ist. Ich fände es auch mal schön nur mit meiner Familie zu feiern. Ohne Eltern, Schwiegereltern und den Rest der Familie abzuklappern, Nicht falsch verstehen ich mag sie ja alle. Aber mich stört dieses "pflichthafte" den den Besuchen. Es ist nicht freiwillig und das wissen ja auch alle irgendwie und das macht es so anstrengend..
 
Registriert
28 September 2012
Beiträge
4
Zustimmungen
1
#65
Wir sind seit Ewigkeiten immer bei meinen Eltern zu Gast und bleiben für die Feiertage dort. das gute daran ist, das seine Eltern nur ein Dorf weiterwohnen und so ist der ganze Haufen immer schnell beisammen. Da wir beide vom Land kommen, mittlerweile aber in der City wohnen, ist es immer eine schöne und vor allem romantische Abwechslung. Und wenn dann noch Schneee liegt,wird sogar die Kutsche seines Vaters aktiviert und wir mummeln uns dick ein und düsen durch die Ortschaften und trinken Glühwein.Der perfekte Abschluss des Jahres.
Verena
 

peter

Administrator
Mitarbeiter
Admin
Registriert
22 April 2006
Beiträge
835
Zustimmungen
64
#66
Wow, hört sich toll an:)
 

sstw

Ansprechpartner
Registriert
9 Oktober 2012
Beiträge
38
Zustimmungen
0
#67
Wir verbringen den 24. bei meinen Eltern - die Feiertage dann allein zu Hause.
Zu den Eltern meines Schatzes gibt es leider keinen Kontakt.
 

Dani80

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
13 April 2012
Beiträge
655
Zustimmungen
88
#68
Bei uns ist es echt stressig. Gegen Nachmittag machen wir bei uns zu Hause mit unserer Kleinen Bescherung. Dann gegen Abend geht es rüber zu den Schwiegereltern in spe. Und dann nochmal gegen späten Abend zu meinen Eltern. Ist echt immer übel, weil jeder was von der Kleinen am Heiligen Abend haben wollen.
 

Krümelkeks

verliebt, verlobt, verheiratet...
Registriert
6 Oktober 2012
Beiträge
634
Zustimmungen
24
#69
Wir feiern immer alle zusammen. Meine Eltern, meine Schwester mit ihrer Familie, seine Eltern, sein Bruder und natürlich wir. Jeder ist nach einander dran, die anderen Heiligabend einzuladen.
Es ist immer total nett und alle geben sich viel Mühe.Essen, nette Deko und alles was dazu gehört. Bescherung machen wir immer alle zusammen nach dem Abendessen. Danach sitzen wir noch lange zusammen...
Dieses Jahr feiern wir das 6. Jahr zusammen. (Gott sei dank sind wir dieses Jahr nicht an der Reihe, die Vorbereitungen sind nämlich immer nen bisschen stressig, obwohl wir uns untereinander auch helfen)
 
Registriert
29 Oktober 2012
Beiträge
5
Zustimmungen
0
#70
Wir verbringen Weihnachten bei unserer Familie und Sylvester mit unseren Freunden!
An Heiligabend gehen wir zu meiner Familie und am ersten Weihnachtstag zu seiner Familie.
Nächstes Jahr sind wir dann an Heiligabend bei seiner Familie.. muss ja auch gerecht sein;)
An Sylvester fahren wir mit Freunden in ein Ferienhaus nach Dänemark
Du bist nicht in Hochzeitsforum angemeldet und kannst den Link nicht sehen. Jetzt einloggen oder registrieren.

Ich fahre seitdem ich klein bin jedes Jahr nach Dänemark, deswegen freue ich mich schon wahnsinnig wieder da zu sein!
Habe auch schon mit dem Gedanken gespielt dorthin auszuwandern, aber da muss ich noch meinen zukünftigen Mann von überzeugen :)